Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen

Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen

Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen 

Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen 

Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen

 
 
Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen

1
Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen

2
Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen 

3
Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen 

4
Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen

5

Drohnenflüge über Bremgarten im Juni 2018

12.07.2018

Drohnenflüge über Bremgarten im Juni 2018

Im Juni hat die Post auf der Basis einer Ausnahmebewilligung des Bundesamtes für Zivilluftfahrt (BAZL) während zweier Wochen Drohnenflüge zwischen dem Tiefenau- und dem Inselspital Bern zu Testzwecken durchgeführt. Die Gemeindebehörden wurden vorgängig nicht über diese Flüge informiert.

Die Flüge haben über bewohntem Gebiet unserer Gemeinde und im Wesentlichen auch über Gebäuden mit besonders zu schützenden Personen oder grösseren Menschenansammlungen stattgefunden. Verschiedene Einwohnerinnen und Einwohner haben sich daraufhin beim Gemeinderat gemeldet und ihren Unmut und ihre Bedenken über diese Drohnenflüge geäussert.

Der Gemeinderat hat in der Folge das Gespräch mit den Vertretern der Post gesucht. Dieses hat am 10. Juli stattgefunden. Die Post hat sich in aller Form bei der Gemeinde für deren Nichteinbezug und die schlechte Kommunikation entschuldigt. Tatsächlich war zu Beginn der Planungsarbeiten vor rund einem Jahr der Flugkorridor weiter südlich geplant, so dass unsere Gemeinde davon nicht tangiert war. Mit zunehmender Detaillierung des Projektes „wanderte“ die Flugroute immer weiter nach Norden und lag letztlich über unserem Gemeindegebiet. Dabei ging die Information an die Gemeinde Bremgarten schlichtweg vergessen.

Die Post hat der Gemeinde zugesichert, dass sie über die weiteren Schritte bezüglich dieses Geschäftes frühzeitig informiert wird.

Die Testphase wird nun durch die Post ausgewertet, die Route geprüft, hinterfragt und gegebenenfalls neu geplant. Für die Bewilligung solcher Drohnenflüge ist nach wie vor das BAZL zuständig. Die rechtliche Möglichkeit, um sich als Gemeinde allenfalls gegen eine solche Bewilligung zu wehren, ist im Moment nicht klar, da entsprechende rechtliche Grundlagen fehlen.

Der Gemeinderat bleibt jedenfalls am Ball und wird die weitere Entwicklung im Auge behalten.

Gemeinderat Bremgarten bei Bern

 
 

Öffnungszeiten

Montag
Dienstag bis Donnerstag
Freitag

Gemeindeverwaltung Bremgarten
Chutzenstrasse 12, 3047 Bremgarten


7.30 bis 11.30 Uhr
8.00 bis 11.30 Uhr
8.00 bis 15.00 Uhr durchgehend

Tel.: 031 306 64 64
Fax: 031 306 64 74

Energiestadt Bremgarten